Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


4 Kommentare

Familiendemo in Wiesbaden: Eltern und Lehrer demonstrieren für Erziehungsrecht der Eltern und gegen Hessischen Sexualerziehungs-Lehrplan

Eine großartige 2. DEMO FÜR ALLE in Wiesbaden liegt hinter uns. Viele Familien und Bürger sind heute unserem Aufruf gefolgt und unter dem Motto »Elternrecht achten – Indoktrinierende Sexualerziehung sofort stoppen« in Wiesbaden auf die Straße gegangen. Nach unserer Auftaktkundgebung vor dem Kultusministerium auf dem Luisenplatz zogen wir mit fast 700 Demonstranten durch die Stadt und konnten dieses Mal trotz angekündigter Blockaden der knapp 200 Gegendemonstranten dank der hervorragenden Polizei die ganze Wegstrecke laufen. Einen ersten Eindruck der fantastischen Stimmung bekommen Sie hier in unserer BildergalerieWeiterlesen


Ein Kommentar

Wichtige Informationen zur DEMO FÜR ALLE am So., 25. Juni, um 15 Uhr in Wiesbaden/Luisenplatz

Am Sonntag, den 25. Juni, gehen wir zum Schutz unserer Kinder vor Gender-Irrsinn und Sexualisierung in Wiesbaden auf die Straße. Unter dem Motto »Elternrecht achten – Indoktrinierende Sexualerziehung sofort stoppen!« fordern wir, daß der rechtswidrige Sexualerziehungs-Lehrplan in Hessen zurückgezogen wird. Hier noch einige wichtige Informationen zur Demo:  Weiterlesen


2 Kommentare

Birgit Kelle und Ludovine de la Rochère (LMPT) kommen zur Demo nach Wiesbaden! Hessens Grünen-Chef auf Diffamierungs-Kurs

Der Countdown für unsere Demo in Wiesbaden läuft – und gleich zwei berühmte Front-Frauen haben als Rednerinnen zugesagt: Birgit Kelle (Publizistin + Gender-Expertin) und Ludovine de la Rochère, die Chefin von La Manif pour Tous (LMPT) aus Paris! Aus Österreich erwarten wir außerdem die Familien-Aktivistin Leni Kesselstatt.  Weiterlesen


3 Kommentare

Üble Machenschaften gegen DEMOFÜRALLE-Bündnis aufgedeckt

Noch nie wurde eine unserer Veranstaltungen im Vorfeld so radikal bekämpft, wie das Symposium »Sexualpädagogik der Vielfalt – Kritik einer herrschenden Lehre« Anfang Mai in Wiesbaden. Vor allem das Auftreten des Verfassungsrechtlers Prof. Dr. Winterhoff sollte offenbar unbedingt verhindert werden. Dafür war unseren Gegner jedes Mittel recht. Eine bisher unerzählte Geschichte: Weiterlesen


Ein Kommentar

Schwarz-Grüner Aktionsplan in Hessen will Akzeptanz „Sexueller Vielfalt“ mit allen Mitteln

Gestern hat die Schwarz-Grüne Regierung in Hessen einen neuen „Aktionsplan für Akzeptanz und Vielfalt“ verabschiedet. Der Plan sieht umfassende Maßnahmen zur Akzeptanz-Erziehung der Bürger in nahezu sämtlichen Lebensbereichen vor. Für dieses LSBT…Beschäftigungsprogramm stellt Hessen nun jährlich 500.000 € bereit – statt bislang 200.000 €.  Weiterlesen