Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder

Nächste DEMO FÜR ALLE in Stuttgart am 19. Oktober 14 Uhr

13 Kommentare

Im Herbst geht es in Stuttgart erneut auf die Straße. Wir demonstrieren für Ehe und Familie, für das Elternrecht auf Erziehung, gegen Gender-Ideologie, schamverletzende Unterrichtsinhalte und gegen die Anmaßungen familienfeindlicher Lobbys: 

DEMO FÜR ALLE – „Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder!“
am Sonntag, 19. Oktober 2014
in Stuttgart, Schillerplatz
um 14 Uhr

Anmeldung hier.

Ob Sonne, Regen oder Schnee, wir zählen auf Sie.Kommen Sie nach Stuttgart! Es ist von großer Bedeutung, daß wir dort eine wirklich eindrucksvolle Anzahl von Bürgern versammeln. Hervorragender Polizeischutz ist garantiert. Beim letzten Mal haben uns 900 (!) Polizisten von Gegendemonstranten abgeschirmt. Machen Sie die Demonstration bitte in Ihrem Umfeld bekannt, organisieren Sie Fahrgemeinschaften und bringen Sie Ihre ganze Familie und weitere Unterstützer mit.

Hier Flyer ausdrucken oder bestellen per Mail unter Angabe Ihrer Adresse und Anzahl der gewünschten Flyer bei: demofueralle@familien-schutz.de. Verbreiten Sie die Veranstaltung bitte auch über Facebook.

Plakate, Schilder und Transparente werden vor Ort ausgegeben. Für selbstgeschriebene Schilder und Transparente sowie Flyer beachten Sie bitte unsere Informationen.

13 Kommentare zu “Nächste DEMO FÜR ALLE in Stuttgart am 19. Oktober 14 Uhr

  1. Pingback: Gott braucht reine Herzen!

  2. Pingback: Stuttgart: Demo für Alle | Beamtendumm

  3. Pingback: CVJM Sulz am Eck» Blogarchiv » Ablehnung der Bildungsplan-Petition

  4. Pingback: Entscheidung des Petitionsausschusses ist eine Farce! | Demo für Alle

  5. Pingback: Entscheidung des Petitionsausschusses ist eine Farce! | Familien-Schutz.de

  6. Pingback: Grün-Rot schmettert Bildungsplan-Petition ab – Jetzt erst recht: DEMO FÜR ALLE am 19.10. in Stuttgart! | Demo für Alle

  7. Pingback: Sexualkunde Unterricht – Porno Unterricht – Frühsexualisierung – Die Gender Agenda | MussManWissen.Info

  8. Dringender Aufruf an die Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Dr. Angela Merkel! Nehmen Sie das für die CDU-Landesverbände ausgesprochen Koalitionsverbot mit der AfD zurück! Die Alternative für Deutschland ist in den letzten Monaten Heimstatt vieler Gläubiger Christen geworden! Das Koalitionsverbot nimmt diesen Gläubigen die Chance, in Bund, Ländern und Kommunen an der Seite von CDU und CSU in Regierungsverantwortung zu treten. Die Alternative für Deutschland steht für wirtschaftspolitischen Sachverstand, für den Schutz des Privateigentums, die Freiheit des Unternehmertums und für eine Gesellschaftspolitik auf der Grundlage der Lehren der Bibel und des Kirchenlehramtes.

  9. Pingback: Umsturz der abendländischen Werte | Kreidfeuer

  10. Schade, da ist supergroßes Jubiläum in Schönstatt (100 Jahre…internationales FEST) …da werden sicher einige fehlen auf der DEMO…ich auch. Aber bei der nächsten Demo bin ich wieder dabei Liebe Grüße Susanne Häffner

  11. Pingback: Nächste Demo für alle 19. Oktober 14 Uhr in Stuttgart | Marie-Jeanne-Reichling Blog

  12. Pingback: Nächste DEMO FÜR ALLE in Stuttgart am 19. Oktober 14 Uhr | kopten ohne grenzen