Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder

6 Kommentare zu “Bildergalerie DEMO FÜR ALLE am 25. Juni 2017 in Wiesbaden

  1. Pingback: DEMO FÜR ALLE in Wiesbaden - auch die österr. FamilienAllianz nahm teil - Sexualerziehung

  2. Die vielen jungen Menschen und Familien ,die gestern nach Wiesbaden kamen,um für Familie,Ehe,Kinder und für das Recht und die Pflicht der Eltern zur Erziehung der eigenen Kinder-wie es auch im Grundgesetz steht-zu demonstrieren,machen Mut ..Weiter so.Es lohnt sich.Ich komme wieder. Im Grundgesetz Art.6 steht (1)Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutz der staatlichen Ordnung und (2) Pflege und Erziehung der Kinder sind das natürliche Recht der Eltern und die zuvörderst ihnen obliegende Pflicht.Zur Durchsetzung dieses Rechtes müssen die hessischen Eltern sofort den Rechtsweg einschlagen.Die Kinder werden es uns lohnen.Die hessischen Bürger müssen sich noch vor den Sommerferien an die Mitglieder aller Kommunalparlamente und ihre Landtagsabgeordneten aller Parteien wenden und vehement die Rücknahme dieses Gesetzes einfordern.

  3. Ach, Frau Kelle…. Ich habe mir Ihre Rede angeghört. Sie waren schon mal „besser“, aber geschenkt…. Zudem verwechseln Sie und wohl auch Frau Kaminski so einiges – uns geht es nicht um „Toleranz“, denn wir Schreihälse tolerieren ja auch Ihre bizarre „Veranstaltung“, uns geht es um Akzeptanz. Und damit haben Sie Ihre Probleme. Insofern paßt da nur das Sprichwort: „Die größten Kritiker der Elche sind selber welche“. „Toleranz“ können Sie sich sonst wo hinstecken.

  4. Wie lange bleibt die CDU für Christen noch wählbar? Gibt es noch Abgeordnete,die Flagge zeigen für EHE und FAMILIE?

  5. Hat dies auf HeinTirol's Blog rebloggt und kommentierte:
    Finger weg vom Hirn und Geschlecht meiner Enkel! Darum keine Genderisierung in Kitas und an Schulen!

  6. Pingback: Wiesbaden 25.6.: Demo für alle: Weg mit dem Sex-Lehrplan! | Kreidfeuer