Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


3 Kommentare

Ist die FAZ das neue Zentralorgan der LSBT-Lobby? Jetzt Meinungsfreiheit verteidigen!

Sauberer und seriöser Journalismus – das war einmal! Um unerwünschte Meinungen, Personen oder Initiativen mundtot zu machen, ist inzwischen auch dem einstigen Flaggschiff des seriösen Zeitungswesens, der FAZ, jedes Mittel recht. Jüngstes Beispiel ist der gegen DEMO FÜR ALLE gerichtete Artikel „Wer bestimmt, was Kinder lernen?“ in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS) vom 23. Juli. Der Autor Volker Kitz, der sich vor allem mit küchenpsychologischen Ratgebern verdingt, schwingt dort die große Keule wahrheitsverdrehender Suggestionen gegen uns.  Weiterlesen


Ein Kommentar

Wahlprüfsteine zu Familien- und Bildungspolitik in Schleswig-Holstein

Am 7. Mai werden die Bürger in Schleswig-Holstein einen neuen Landtag wählen. Als Aktionsbündnis DEMO FÜR ALLE haben wir den Spitzenkandidaten deshalb vorab unsere familien- und bildungspolitischen Wahlprüfsteine zur Beantwortung geschickt und ihre Position u.a. zu Gender Mainstreaming, Ehe und Familie, queere Bildung und Sexualerziehung erbeten. Hier die Ergebnisse: Weiterlesen


4 Kommentare

Sexualpädagogik-Symposium am 6. Mai im Kurhaus Wiesbaden: Vorfreude und politischer Kampf im Hintergrund

Die wunderschöne alte Kur- und Residenzstadt Wiesbaden hat viele Reize, darunter einen besonderen: Das Kurhaus. 1907 im neoklassizistischen Stil neuerbaut, gehört es zu den prachtvollsten Festbauten Deutschlands. Kaiser Wilhelm II., der alljährlich im Mai zu Besuch kam, nannte es bei seiner Eröffnung „das schönste Kurhaus der Welt“. Und genau dort, ebenfalls im Mai, nämlich am Samstag, den 6. Mai, werden wir im großen Festsaal unser nicht nur für Hessen so brennendes Thema beleuchten, die „Sexualpädagogik der Vielfalt„.  Weiterlesen


4 Kommentare

Familien- und Bildungspolitische Wahlprüfsteine zur Landtagswahl im Saarland

Am 26. März wählt das Saarland einen neuen Landtag. Als Aktionsbündnis DEMO FÜR ALLE haben wir den Spitzenkandidaten sieben zentrale familien- und bildungspolitische Aussagen geschickt und sie gebeten, dazu Stellung zu nehmen. AfD und Familienpartei stimmen mit unseren Äußerungen in allen Punkten überein. Die CDU teilt zwar die meisten unserer Auffassungen, will sich aber insbesondere bei Fragen zur Sexualpädagogik nicht eindeutig positionieren. Weiterlesen


3 Kommentare

SPD will „Ehe für alle“ durchboxen – Jetzt gegenhalten und „Mum Dad & Kids“ unterzeichnen

Plötzlich prescht die SPD in Sachen „Ehe für alle“ vor. Beflügelt von der Entwicklung in Finnland will sie das Eheinstitut auf Biegen und Brechen noch in dieser Legislaturperiode für Schwule und Lesben „öffnen“. Die roten Strategen wissen, daß sie schon jetzt eine rot-rot-grüne Mehrheit im Bundestag für eine einfachgesetzliche „Eheöffnung“ haben (die allerdings verfassungsrechtlich umstritten ist), und betrachten das wohl als Fingerübung für die erhoffte RRG-Koalition nach der Wahl im Herbst. SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz hat bereits angekündigt, mit dem Thema Wahlkampf zu machen.  Weiterlesen


Wahlprüfstein-Aktion zur Landtagswahl im Saarland

In diesem Jahr stehen Landtagswahlen bevor – im Saarland am 26. März, in Schleswig-Holstein am 7. Mai und in Nordrhein-Westfalen am 14. Mai. Vor jeder Wahl werden wir den Parteien mit Wahlprüfsteinen zu den Themen Gender, Sexualisierung der Kinder und „Ehe für alle“ auf den Zahn fühlen. Die Stellungnahmen der Parteien veröffentlichen wir jeweils vor der Wahl auf unserer Webseite.  Weiterlesen


6 Kommentare

LSBTIQ-Lobby versucht, Homo-Ehe ins Grundgesetz hineinzudeuten

Armin Laschet, CDU-Spitzenkandidat in Nordrhein-Westfalen, verteidigt die Ehe als Verbindung von Mann und Frau und beruft sich dabei auf das Grundgesetz und das Bundesverfassungsgericht. Die LSBTIQ-Lobby wettert dagegen und behauptet, der Ehebegriff sei schon jetzt „offen für Alle“, es sei nur eine Frage der Auslegung.  Weiterlesen