Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


NRW-Wahlprüfsteine zu Gender, Ehe, Familie und Co.

Im Vorfeld der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, am Sonntag, den 14. Mai hatten wir den Spitzenkandidaten der Parteien unseren Wahlprüfstein-Fragebogen u.a. zu Gender Mainstreaming, Ehe und Familie, „queere Bildung“ und Sexualerziehung geschickt, mit der Bitte um Beantwortung. Hier das Ergebnis: Weiterlesen


Wahlprüfsteine zu Familien- und Bildungspolitik in Schleswig-Holstein

Am 7. Mai werden die Bürger in Schleswig-Holstein einen neuen Landtag wählen. Als Aktionsbündnis DEMO FÜR ALLE haben wir den Spitzenkandidaten deshalb vorab unsere familien- und bildungspolitischen Wahlprüfsteine zur Beantwortung geschickt und ihre Position u.a. zu Gender Mainstreaming, Ehe und Familie, queere Bildung und Sexualerziehung erbeten. Hier die Ergebnisse: Weiterlesen


4 Kommentare

Familien- und Bildungspolitische Wahlprüfsteine zur Landtagswahl im Saarland

Am 26. März wählt das Saarland einen neuen Landtag. Als Aktionsbündnis DEMO FÜR ALLE haben wir den Spitzenkandidaten sieben zentrale familien- und bildungspolitische Aussagen geschickt und sie gebeten, dazu Stellung zu nehmen. AfD und Familienpartei stimmen mit unseren Äußerungen in allen Punkten überein. Die CDU teilt zwar die meisten unserer Auffassungen, will sich aber insbesondere bei Fragen zur Sexualpädagogik nicht eindeutig positionieren. Weiterlesen


5 Kommentare

Prof. Kutschera: Gender Mainstreaming »ist eine feministische Sekte, die uns da ihren Unsinn aufdrückt«

Foto: Diwata2 / wikimedia.org / CC BY SA 3.0

Professor Ulrich Kutschera setzt sich gegen den »akademischen Wildwuchs« der Gender-Studies zur Wehr. Für seine offensive Verteidigung naturwissenschaftlicher Prinzipien, wurde er nun von seiner Universität gerügt, nachdem der Studierendenausschuß eine Beschwerde an die Uni verfaßt hatte. Weiterlesen


Ein Kommentar

Einstimmiger Beschluß der AfD Baden-Württemberg: Gender und Sexualisierung stoppen!

Foto: Charles Hutchins / flickr.com / CC BY 2.0

Der Landesverband der AfD Baden-Württemberg fordert ein unverzügliches Ende der Gender-Ideologie. Einen Sexualkundeunterricht, der »zu sexuellem Experimentieren ermutigen soll«, und »Propaganda – in Schulen, den Massenmedien oder im öffentlichen Raum – für bestimmte sexuelle Orientierungen oder Verhaltensweisen« lehnt die AfD ab. Weiterlesen


12 Kommentare

Auf zur nächsten DEMO FÜR ALLE!

Unser Protest geht weiter. Denn nur auf der Straße können wir die totale ideologische Beeinflussung unserer Kinder und unserer Gesellschaft noch stoppen! Deswegen: Kommen Sie Alle zur nächsten DEMO FÜR ALLE am 21.6. 14 Uhr nach Stuttgart. Weiterlesen