Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


Wahlprüfsteine zu Familien- und Bildungspolitik in Schleswig-Holstein

Am 7. Mai werden die Bürger in Schleswig-Holstein einen neuen Landtag wählen. Als Aktionsbündnis DEMO FÜR ALLE haben wir den Spitzenkandidaten deshalb vorab unsere familien- und bildungspolitischen Wahlprüfsteine zur Beantwortung geschickt und ihre Position u.a. zu Gender Mainstreaming, Ehe und Familie, queere Bildung und Sexualerziehung erbeten. Hier die Ergebnisse: Weiterlesen


3 Kommentare

Elternprotest erfolgreich: Schleswig-Holstein zieht Vielfalts-Materialien zurück

Foto: Phil Roeder / flickr.vom / CC BY 2.0

Die schleswig-holsteinische Landesregierung hat das umstrittene Schulmaterial »Echte Vielfalt unter dem Regenbogen« zurückgezogen. Es sei in der jetzigen Form »nicht geeignet für die Schulen«. Bereits Anfang des Jahres hatte das Material für Proteste gesorgt – mit Erfolg. Weiterlesen


Ein Kommentar

Online-Petition »’Sexualpädagogik der Vielfalt‘ darf keine Schule machen« gestartet – Jetzt unterzeichnen und weiterverbreiten

Die Schleswig-Holsteinische Landesregierung aus SPD, Grünen und SSW plant, ´sexuelle Vielfalt` in den Grundschulunterricht zu implementieren. In den dafür ausgearbeiteten Unterrichtsmaterialien wird die natürliche Familie zur Minderheit degradiert und Leihmutterschaft und polygame Verhältnisse als richtig und gut verharmlost. Dagegen hat die Initiative Familienschutz eine Online-Petition gestartet. Weiterlesen


Dringende Hörempfehlung: Von Bienen, Blumen und Sexspielzeug – Birgit Kelle heute Abend (30.1.) zu Sexualkunde auf KING.FM

In ihrer Radiosendung auf dem Internetradiosender King.fm – zu hören ab heute Abend (30.1.) – faßt Birgit Kelle ein heiß umstrittenes Eisen an: „Sexualkunde“. Als Expertin zu diesem Thema gibt es ein ausführliches Interview mit Tabea Freitag, die vehement gegen den neuen Sexualkundeunterricht argumentiert, der in ihren Augen Jugendliche extrem unter Druck setzt. Er klärt nicht auf, sondern führt zu Sexualität hin. Die Sendung wird heute Abend erstmals ausgestrahlt um 22 Uhr.

Weiterlesen


Methodenschatz zu Sexueller Vielfalt: „Verunsicherung der Schüler, Diskriminierung heterosexueller Paare“

Lehrmaterialien, die den Eindruck erwecken, Regenbogenfamilien seien die Norm, „schießen weit über das Ziel hinaus“, kritisiert Journalist Ulf B. Christen die Unterrichtsmaterialien, mit denen Schleswig-Holsteins Grundschullehrer künftig sexuelle Vielfalt stärker thematisieren sollen. Weiterlesen


39 Kommentare

Sexuelle Vielfalt in Schleswig-Holstein: „Hin und wieder gibt es einen Papa und eine Mama“

In Schleswig-Holstein sollen Grundschulkinder künftig mehr über sexuelle Vielfalt erfahren. In den dafür erarbeiteten Unterrichtsmaterialien geht es um Homosexualität ebenso wie um Leihmutterschaft, Geschlechtsumwandlung oder Polygamie. Die traditionelle Familie kommt nur noch als Randerscheinung vor.  Weiterlesen